Video-Signalverarbeitung I

von
Prof. Dr.-Ing. R. Urbansky

Downloads
Inhalt der Vorlesung:
  • Grundlagen der mehrdimensionalen Signalverarbeitung
  • Statistische Methoden zur Analyse
  • Physiologische und psychovisuelle Grundlagen des Sehens
  • Quantisierung und Codierung
  • Bildcodierverfahren
  • Anwendung, Übertragungsmedien und Standardisierung
Gliederung:
  1. Einführung
  2. Grundlagen der statistischen Signalverarbeitung
  3. Grundlagen der Bildcodierung
  4. Bildcodierstandards und Bildformate
  5. Videorepräsentierung und Codierung
Auf welche Vorlesung baut diese auf?Grundlagen der Informationsübertragung, Grundkenntnisse stochastischer Prozesse und linearer Systeme  
Welche Vorlesung baut auf diese auf?keine
Parallelen zu anderen Vorlesungen:Einführung in das digitale Fernsehen
Übungen:kein
Schein:bei Bedarf
Prüfungsmodus: mündlichPrüfungsdauer: 30 min
Semesterwochenstunden: 2 (im SS)